Wählen Sie Ihre Sprache

Hoi Susanne

Du arbeitest schon seit 12 Jahren für Green. Welches sind deine Hauptaufgaben als Head of Corporate Communications?
Ich setze die Content-Schwerpunkte für unsere Dienstleistungen und entwickle dafür spannende Geschichten und Inhalte. Wichtige Aufgaben sind zudem die Medienarbeit, die Zusammenarbeit mit Analysten, Medienhäusern und Fachverbänden und natürlich die Lancierung von Kampagnen rund um die gesetzten Themen.

Was macht dir besonders viel Spass an der Arbeit?
Green ist immer in Bewegung in einer Branche, die sehr dynamisch ist. Wir arbeiten an vielfältigen Themen, sind am Puls der Digitalisierung und Stillstand kennen wir nicht. Das macht meinen Job enorm spannend und abwechslungsreich. Zudem mag ich es sehr, mich in komplexe Fragen einzudenken, einzubringen und mit dem Team zusammen Lösungen zu erarbeiten.

«Wir halten viele Bälle gleichzeitig in der Luft. Das ist wie beim Jonglieren.»

Was empfindest du als besonders herausfordernd in deinem Job?
Wir halten viele Bälle gleichzeitig in der Luft. Das ist wie beim Jonglieren. Es braucht eine gute Portion Organisationstalent, Flexibilität und vernetztes Denken, damit wir das grosse Ganze im Auge behalten.

Unser Claim lautet moving. forward. together. Was bedeutet er für dich?
Der Claim bedeutet für mich, dass wir kundenorientierte Lösungen entwickeln. Wir nehmen uns Zeit, die Kundenbedürfnisse genau zu verstehen. Er ist gleichzeitig unser Versprechen, dass wir energieeffiziente und nachhaltige Lösungen vorantreiben und unsere Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt wahrnehmen. Und nicht zuletzt prägt uns das «Together». Wir arbeiten mit all unseren Anspruchsgruppen wertschätzend und respektvoll zusammen.

Wieso arbeitest du gerne bei Green?
Das ist einfach. Ich arbeite auch nach 12 Jahren noch gerne bei Green, weil ich die Menschen um mich herum sehr schätze, mir das dynamische Umfeld Spass macht und ich mit meiner Arbeit zu einer gelungenen Kommunikation beitragen kann.

Kannst du uns abschliessend noch eine witzige Geschichte aus deinem Arbeitsalltag erzählen?
Die wirklich witzigen Stories bleiben geheim. Dafür muss man zuerst ein eingefleischter Greenie (so werden Green Mitarbeitende liebevoll intern genannt, Anm. d. Red.) werden.

Weitere spannende Green-Stories

Mit ausdrucksstarker Kommunikation punkten

Das kreative Spiel mit Farben, Texten und Bildern, das ist Andreas Welt. Mehr über unsere Polygrafin erfährst du hier.

Kundenerlebnis par excellence!

Michel gibt dir als Head of Customer Care Center spannende Einblicke in den Kunden-Support.

Datacenter sind seine Leidenschaft

Bei Adrian, unserem Head of Datacenter Operations, läufts rund. Ein weiteres Datacenter geht im Oktober live. Viele weitere folgen. Erfahre hier mehr über ihn.

Frischer Wind im Customer Care Center

Daniel ist unser neuer Teamleader im Customer Care Center. Erfahre mehr über seine Passion.

Lust, ein Greenie zu werden? Dann bewirb dich jetzt bei uns.

OFFENE STELLEN