Wählen Sie Ihre Sprache

  • Deutsch

Gemeinsam hoch hinaus

Die Rigi ruft! In diesem Jahr wollen wir es wissen und haben uns für den Nachtmarsch auf die Rigi angemeldet. In knapp 12 Stunden werden wir zu Fuss rund 50 km und 1'500 Höhenmeter bewältigen.

Wie wir auf diese Idee gekommen sind? Ganz einfach: Ich hatte wohl bei einem Feierabendbier das Mundwerk etwas zu gross aufgerissen und mich geäussert, dass ich gerne mal an diesem Marsch teilnehmen möchte. Als ich dann mit der Anmeldebestätigung ins Büro kam, hat sich der Ehrgeiz bei meinen Kollegen gemeldet. Schlussendlich haben sich sechs Kollegen vom Team mit grosser Vorfreude und Enthusiasmus angemeldet.

Und ja, sind wir ehrlich, in einer ruhigen Minute hat sich auch mal der Bammel gemeldet: Schaffe ich das wirklich? Habe ich meine Kondition nicht doch etwas überschätzt? Was soll ich Anziehen? Schuhwerk?  Doch die aufmunternden, motivierenden Worte der Kollegen und viel Humor haben diese Zweifel schnell wieder verfliegen lassen. Ja, das werden wir schaffen – gemeinsam, im Team!  

Wir sind gut vorbereitet und unsere Schuhe sind eingelaufen. Das A und O bei diesem Marsch, wie uns im Militärdienst ständig eingebläut wurde.  

Bald ist es nun also so weit. Am Mittwoch trifft sich unser Team um 20 Uhr in Bremgarten und unser Abenteuer kann endlich losgehen. Was wir auf unserem Marsch in all den Stunden erlebt haben, das erfährst du in unserem nächsten Blog. 

Roland
mit Fredi, Toni, David, Boris und Igor

Werde auch du ein Teil von Green

Green wächst. Wir haben viel vor. Lust Teil von Green zu werden und im nächsten Jahr mit uns auf die Rigi zu marschieren?  
Investiere in dich!

Karriere bei Green