Wählen Sie Ihre Sprache

E-Mail Verbindungsdaten

Sie möchten Ihre E-Mails nicht nur via Webmail sondern auch mit einem E-Mail Programm abrufen? Dazu benötigen Sie die Verbindungsdaten Ihrer E-Mail Adresse.

Gültigkeit

Die folgenden E-Mail Verbindungsdaten gelten für die E-Mail-Dieste, welche in Kombination mit einem Webhosting betrieben werden.

Die folgenden E-Mail Verbindungsdaten gelten NICHT für Hosted Exchange oder SurfMail/ConsumerMail.

Verbindungsdaten

IMAP

E-Mail Posteingangsserver (IMAP)

IMAP Server imap.servicehoster.ch
Port für SSL/TLS 993
Port für STARTTLS 143

SMTP

E-Mail Postausgangsserver (SMTP)

SMTP Server smtp.servicehoster.ch
Port für SSL/TLS 465
Port für STARTTLS 587

POP3

E-Mail Posteingangsserver (POP3)

POP3 Server pop.servicehoster.ch
Port für SSL/TLS 995
Port für STARTTLS 110

Als Administrator finden Sie die gültigen E-Mail Verbindungsdaten zusätzlich in Ihrem Web & Mail Control Panel.

IMAP oder POP?

IMAP und POP sind Protokolle für den E-Mail Posteingangsserver die sich in der Anwendung unterscheiden. Sie steuern wie Ihre E-Mails zugestellt werden und was auf dem Mailserver nach der Zustellung passiert.

IMAP

Wenn Sie IMAP verwenden werden Ihre E-Mails stets mit dem Mailserver synchronisiert. E-Mails bleiben auf dem Mailserver, bis Sie dieses auf Ihrem Gerät oder Webmail löschen.

Vorteil

  • Ideal wenn Sie Ihre E-Mails auf mehreren Geräten verwalten wollen (z.B. Handy, PC, Laptop)
  • Bei Verlust eines Gerätes haben Sie weiterhin Zugriff auf Ihre E-Mails. Sie können diese weiterhin mit anderen Geräten oder via Webmail abrufen.
  • Synchronisiert zwischen den Geräten von E-Mails und Verzeichnissen

Nachteil

  • Mehr Speicherverbrauch auf Mailserver

POP

Wenn sie POP verwenden werden Ihre E-Mails auf Ihr lokales Gerät heruntergeladen. Die E-Mails werden danach vom Mailserver gelöscht.

Vorteil

  • Weniger Speicherverbrauch auf dem Mailserver.

Nachteil

  • Bei Verlust des Gerätes (z.B. Defekt, Schadsoftware, Diebstahl) sind auch die E-Mails verloren
  • Ungeeignet bei Verwendung mit mehreren Geräten (z.B. Handy, PC, Laptop)
    • E-Mail wird nur auf einem einzelnen Gerät gespeichert. Nutzen Sie mehrere Geräte so finden Sie auf keinem die gleichen E-Mails.

Empfehlung

Wir richten uns den üblichen Anwendungsbereichen. Die meisten Menschen nutzen mehrere Geräte um immer Erreichbar zu sein oder unterwegs noch kurz die neusten E-Mails zu checken. Wir empfehlen Ihnen den Einsatz von IMAP als Posteingangsserver. Der erhöhte Bedarf an Speicherplatz kann aus unserer Sicht ausser Acht gelassenwerden. In unserer Angeboten steht Ihnen genügend Speicherplatz zur Verfügung.

Nutzen Sie ein mobiles Gerät (z.B. Handy, Tablet, Laptop) oder mehrere Geräte um Ihre E-Mails zu prüfen, so raten wir Ihnen vom Einsatz von POP klar ab.

STARTTLS oder SSL/TLS

Ob Sie die Ports für STARTTLS oder SSL/TLS nutzen können ist in erster Linie von Ihrem E-Mail Programm abhängig. Nicht jedes Programm kann mit jeder Verschlüsselung umgehen. Wir empfehlen wenn möglich SSL/TLS zu verwenden.

Webmailer

Erhalten Sie jederzeit Zugriff auf Ihre E-Mails via Webmailer ohne erst ein Gerät einrichten zu müssen.