Wählen Sie Ihre Sprache

Blog

Das Safe Harbor Abkommen verliert seine Gültigkeit. Gemäss einem Urteil des europäischen Gerichtshofes (EuGH) hätten die EU und die USA bis Ende Januar 2016 ein neues Safe Harbor Abkommen aushandeln müssen. In seinem Urteil vom 6. Oktober 2015 hatte das Gericht nämlich festgehalten, die USA böten kein ausreichendes Datenschutzniveau und die Übermittlung personenbezogener Daten wäre damit nicht rechtens.

Weiterlesen

Dunkle Wolken über dem sicheren Hafen: Der Europäische Gerichtshof hat in seinem Urteil vom 6. Oktober 2015 den Datenaustausch mit den USA über das Safe Harbor Abkommen für ungültig erklärt. Unternehmen, die personenbezogene Daten europäischer Nutzer in den USA speichern, müssen handeln.

Weiterlesen

Sowohl Privatpersonen wie auch Betriebe aller Branchen nutzen vermehrt Cloud-Lösungen. Sie sind bequem, denn Daten stehen jederzeit und von jedem Gerät aus erreichbar zur Verfügung. Die Abrechnung erfolgt meist in einem monatlichen Abonnement, das bedarfsgerecht angepasst werden kann.

Weiterlesen

Dank der hohen Leistung, die sie erbringt, ist die Glasfaser dabei, sich als Hauptzugangsmedium zum Internet und zur digitalen Welt zu etablieren. Obwohl sie bereits im Telekommunikationsnetz zur Verbindung von Hauptverteilern verwendet wird, gewinnt sie mehr und mehr an Bedeutung bei den Verbindungen zu privaten Wohnsitzen und Geschäftsräumlichkeiten.

Weiterlesen

Green ist europaweit der erste Anbieter, der im Cloud Computing auf die Virtualisierungstechnologie Hyper-V R2 2012 von Microsoft setzt. Doch warum hat sich Green so entschieden? Hier erfahren Sie mehr zu den Hintergründen und Vorteilen der Server Cloud.

Weiterlesen